Überarbeitete Auflage 2019

Politische Führung ist im wesentlichen Kommunikation. Dies gilt insbesondere für repräsentative Demokratien. Wer in diesen erfolgreich sein will, muss die Mehrheit der Menschen für sich , seine Position und seine Ideen gewinnen- sei es bei Wahlen oder später in Volksvertretungen. In der Kommunikation geht es nicht nur um Sprache , was viele meinen. Sie umfasst weit mehr. Zu ihr gehören die verbalen (Worte, begriffe), die paraverbalen (Stimmlage, Betonung) sowie die nonverbalen (Gestik, Mimik) Aspekte. Das vorliegende Buch soll Ihnen dabei helfen Ihre rhetorischen Potenziale  zu erkennen, sie zu entwickeln und zu verbessern.   

Herausgeber: 

KPV Dienstleistungs- u. Beratungsgesellschaft mbH
Limperstraße 40
45657 Recklinghausen

 

 

Autor:

Markus Klaus
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.